Deutsche Winterwurf Meisterschaften in Halle

Datum:

Speerwerfen Paul Pöllmann U18
17 Teilnehmer qualifiziert für diese Deutschen
Wettkampfbeginn mit dem ersten Wurf zum Einwerfen ca 62-64Meter. Beim 2. Wurf verletzt am Fußgelenk. Für alle ein Schock. Die Kampfrichter verzögerten den Beginn des Wettkampfs bis Paul getapt werfen wollte. Hochachtung für so einen Athleten. Unter Schmerzen erreichte er im 5. Versuch 60,30 Meter und wurde mit dem Platz 4 belohnt.

  1. Pl 66,43m Hofmann Leon Steinbach-Würtemberg
  2. Pl 62,89m Helbig Finn SC Potsdam-Berlin
  3. Pl 60,97m Schulz Gordon SC Magdeburg
  4. Pl 60,30m Pöllmann Paul Eschenbach-Bayern

Welch ein großartiger Erfolg mit Verletzung geworfen.
Als Trainerin dachte ich wenn-dann-hätte. Aber auch so eine rießengroße Freude in Halle.

Bildergalerie

Veranstaltungen

LO Eschenbacher Bahneröffnung

mehr dazu erfahren


Berzirksplan

BLV Ergebnisdatenbank


DLV User Login